Christine Haderthauer Ingolstadt
Besuchen Sie uns auf https://www.christine-haderthauer.de

SEITE DRUCKEN

Herzkammer Ingolstadt
Halbzeit in Bayern:
Wir haben viel erreicht und viel vor – auch in Ingolstadt


Nicht die ersten 45 Minuten, sondern schon wieder zweieinhalb Jahre sind vorbei, die Hälfte meiner dritten Periode im Bayerischen Landtag. Das großartige Wahlergebnis von 2013 ist mir Ansporn und Verpflichtung zugleich und eine Stadt wie Ingolstadt duldet keine Pause, kein erholsames Zurücklehnen. Das Team der CSU immer wieder über alle politischen Ebenen hinweg in Ingolstadt zu koordinieren, einzu-schwören, große Projekte erfolgreich voranzutreiben, daran arbeiten hier alle Mandatsträger gemeinsam. Raus aufs Spielfeld und mit aller Kraft die politischen Akzente der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag umsetzen, eigene Impulse geben und die Interessen unserer Heimatstadt in München mit Elan vertreten – das ist mein persönlicher Plan für die zweite Hälfte.

Mit der zweiten Ausgabe der Herzkammer sendet Bayerns politisches Herz wieder kräftige Impulse aus dem Maximilianeum. Rechenschaft geben, Richtungen vorgeben – das ist der Grundgedanke. Ich selbst stelle Ihnen in der Rubrik „Vor Ort“ wieder Themen vor, die mir besonders am Herzen liegen, mich begleiten oder die wir im Auge behalten müssen. Deshalb freue ich mich, wenn Sie die regionalisierte Onlineausgabe bzw. die App nutzen. Themen sind in dieser Ausgabe für mich u.a. das Digitale Gründer Zentrum, die Technische Hochschule Ingolstadt und das Klinikum. Unter der Internetadresse www.herzkammer.bayern liefert die Herzkammer wieder interessante Einblicke in den Landtag und die CSU-Fraktion - jederzeit, online und regional.

Ich freue mich auf Ihr Feedback!